Freitag

01.03.2019

16.00-21.00 Uhr 

Aktionstag zum DOCAT für Jugendliche und junge Erwachsene

„One Million for the Pope“ – Verändere die Welt! 

Du bist in der Kirche aktiv und willst mit ihr die Welt verändern und Verantwortung übernehmen?

Du willst wissen, was die Kirche zu Gerechtigkeit, Umweltpolitik und Bioethik zu sagen hat?  

Dann ist der Docat Dein Projekt.  

Er informiert einfach und prägnant zu allen Themen der katholischen Soziallehre.

Papst Franziskus‘ Traum: Eine Million Jugendliche verändern die Welt.  

Er ermutigt uns, den Docat als Gebrauchsanweisung für ein besseres Handeln zu nehmen.

Sei dabei und nutze diesen Tag, um den Docat kennen zu lernen.

Wir freuen uns auf Dich.  

Leitung: Dr. Marco Bonacker, Fulda und Sarah Benkner, Kassel

Kostenbeitrag: 5 €


Liebe Gäste,


seit Januar 2014 ist das BILDUNGSFORUM SANKT MICHAEL im Regionalhaus Adolph Kolping in Kassels Innenstadt beheimatet. Es führt dort die Arbeit des Bildungshauses St. Michael fort, das von 1961 bis 2013 zentrale Bildungseinrichtung der katholischen Kirche in Kassel gewesen ist.


Bis zum Verkauf des Hauses stand es mit seinen 26 Übernachtungszimmern, seinen drei Tagungsräumen, dem Meditationsraum, der Kapelle, der Küche, der Klause und dem Garten eigenen Tagungen und Gästetagungen zur Verfügung. Über 4000 Personen nahmen an den Veranstaltungen jährlich teil.


Bilder und Texte in dieser Rubrik "Historie" erinnern an diese Vorläuferinstitution des Bildungsforums.

Anschrift:

Bildungsforum Sankt Michael

im Regionalhaus Adolph Kolping

Die Freiheit 2

34117 Kassel

Tel    0561 7004170

Fax.  0561 7004150

E-Mail:

 

und mehr unter