BILDUNGSFORUM SANKT MICHAEL KASSEL

Neues Programm Januar - Juli 2017 vom Bildungsforum Sankt Michael Kassel erschienen!!
 

ES MUSS ANDERS WERDEN

Ich denke, wir merken, wie die Welt gegenwärtig im Umbruch ist.  Institutionen, Werte und Ziele werden auf ihren Sinn hinterfragt. Wir spüren, dass vieles anders werden muss.


Die Fastenzeit oder auch österliche Bußzeit lädt dazu ein, innezuhalten und nachzudenken: Was trägt mein Leben? Wie stehe ich mit anderen in Kontakt? Welche Rolle spielt Gott in meinem Handeln und Tun?


Im Programm des Bildungsforums Sankt Michael finden Sie während der Fastenzeit zahlreiche Anregungen zu diesen Fragestellungen, zum Beispiel


- die "Exerzitien im Alltag" denken nach über "Von Herzen gern" -  dienstags mit Ulrike Knobbe (Anmeldeschluss ist schon vorbei),


- im "Treffpunkt Kindergottesdienst" überlegt man, wie Kindern die Stationen in der Leidensgeschichte Jesu nahegebracht werden können und wie sie den Kreuzweg Jesu bedenken und gehen können: Di. 07.03., 19 Uhr mit Heike Weihrauch, Mirjam Schmitt und Marianne Hartung.


- Brautleute können am Sa. 11.03., 9-17.30 Uhr mit Thomas Hartung darüber nachdenken, welche Erwartungen und Hoffnungen sie für ihre gemeinsame Zukunft haben und wie Gott sie in ihrer Partnerschaft tragen und begleiten kann,


- beim Frauenfrühstück am Di. 14.03., 9-11 Uhr geht es mit Ulrike Knobbe um Mut-Mach-Texte und Lieder, die Erde und Himmel verbinden, also um ein bewusstes Hören und Schauen auf das Positive im Leben,


- beim BeSINNlichen Vormittag am Di. 21.03., 9 - 13.15 Uhr unter dem Titel "Gemeinsam unterwegs mit Gottes Segen"  wird Marianne Hartung die indische Künstlerin Lucy D'Souza mit ihren Bildern vorstellen,


- im Trauergesprächskreis mit Michael Bieling am Mi.22.03., 18.30 - 20 Uhr wird es auch darum gehen, wie Trauernde Wege aus Trauer und Schmerz finden und neue Lebensperspektiven entwickeln können,


- einen höchst interessanten Blick auf die Schöpfungsaussagen im Alten und Neuen Testament verschafft ein biblisches Seminar am Sa. 25.03., 10 - 16.30 Uhr mit Dr. Klaus Dorn und Marianne Hartung,


- um Familienkonflikte, Träume und ein versöhnliches Ende geht es beim Bibelgesprächskreis am Di. 28.03., 9.15 - 11 Uhr, wenn mit Marianne Hartung die biblische Josefsgeschichte besprochen wird,


- am Fr. 31.03., 10.15-11.45 Uhr geht es mit Ulrike Knobbe und meditativen Tänzen "BeWEGt in den Tag",


- Anregungen zur eigenen Lebensgestaltung bietet das Frauenfrühstück am 11.04., 9- 11 Uhr, wenn mit Marianne Hartung über Oskar Romero gesprochen wird, jenen Bischof, Menschenfreund und Märtyrer des Glaubens, der am Altar erschossen wurde, als er das Mahl der Liebe feierte. Er ist zum Symbol für eine Kirche, die Sprachrohr für die Armen ist.


Innehalten in der Fastenzeit :

Unsere Tagungen, Vorträge, Gesprächskreise, Tänze... wollen Sie durch die jeweiligen Impulse in ihrem Alltag unterstützen und unsere Gemeinschaft Sie mittragen.


Ich freue  mich, Sie bei uns im Bildungsforum Sankt MichaelIhrem Ort für Besinnung, Begegnung und Bildung in Kassels Mitte - begrüßen zu können.


Ihr

Thomas Hartung

Dipl.theol.Dipl.päd.

Leiter des Bildungsforums Sankt Michael


Anschrift:

Bildungsforum Sankt Michael

im Regionalhaus Adolph Kolping

Die Freiheit 2

34117 Kassel
Tel.   0561 7004 170

Fax.  0561 7004 150
E-mail:

 

und mehr unter